DruckenWeiter empfehlenRSS Feed

Diese Anwendung verlangt Adobe Flash Player Version 9 oder höher. Besuchen Sie diesen Link, um ihn herunterzuladen: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

This application requires Adobe Flash Player Version 9 or higher. Visit this link to download it: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Home > DiveWorld > Switzerland > > Twann / Seepolizei

| DE |

Tauchspotart

Spezielles: Uferzugang

Gewässername: Bielersee

Gewässerregion: -

Niveau: alle Niveaus

Wasserart: Süsswasser

Gewässer: See

Zugang: Kfz / zu Fuss

Meeresschutzgebiet: Nein

Tauchspots

Veröffentlicht: 21.04.2009

Urheber: Chros

Zuletzt geändert: 21.04.2009

Geändert von: Chros

Ich war hier

Besucht durch 2 Mitglied(er)

> Liste der Mitglieder

Bewertung

[ 3.5 | 2 Benutzer ]

Schlüsselwörter:

[ Schlüsselwort ändern ]

Geografische Angaben

Breitengrad: 47.091196 / N 47° 5.472'
Längengrad: 7.152057 / E 7° 9.123'

Soziale Lesezeichen

Twann / Seepolizei

Interessanter und abwechslungsreicher Tauchplatz für alle Niveau-Stufen.

Tauchspot: Twann / Seepolizei

weitere Namen: Badewiese Kleintwann

Tauchstandort: Twann

Tauchregion: -

Tauchdistrikt: -

Tauchland: Switzerland (CH)

Westlich des Hafens befindet sich eine öffentliche Badewiese mit Grillplatz und Tischtennistisch. Vor der Badewiese fällt das Ufer relativ flach ab. Direkt vor der Treppe in südlicher Richtung kleines Wrack auf 16m. Taucht man in östlicher Richtung, findet man viele Gräben und Steilwände. Aber Achtung, diese befinden sich direkt vor der Hafenausfahrt.

Anfahrt::

Autobahn/Hauptstrasse A5, Ausfahrt Twann. Hinweisschild Polizei. Nach der Polizeiwache Sackgasse mit Parkmöglichkeit in der blauen Zone. Achtung: Securitas führt Kontrollen durch. Von der Sackgasse führt eine Unterführung direkt zum See. Fahrverbot! Die Ausrüstung muss getragen werden.

Gefahren:

Hafeneinfahrt


Kommentare


Registrierte Benutzer können Kommentare schreiben.